Warum Sie Ihren Sattel jetzt kontrollieren lassen sollten

Ein böser Blick beim Satteln, taktfehler, spanniges Laufen oder ein Pferd, das beim Putzen in die Knie geht.

Das alles sind deutliche Anzeichen eines unpassenden Sattels.

Doch wie erkennt man so etwas bevor es zu Lasten der Gesundheit des Pferdes geht?

 

Genau das erfahren Sie bei einer Sattelkontrolle. 

Dafür analysieren wir gemeinsam den Körperbau Ihres Pferdes und wie der Sattle aufliegt. Anschließen ist es wichtig den Sattel nach Möglichkeit vorgeritten zu sehen. Viele Problematiken werden erst in der Bewegung mit Reiter sichtbar!

Anschließend wird der Sattel angepasst. Falls möglich und vorher abgesprochen vor Ort, sonst nehme ich den Sattel mit in meine Werkstatt und bringe ihn anschließend zur Endkontrolle noch einmal zurück.

 

Zeitaufwand für die Analyse von einem Pferd mit einem Sattel ist etwa eine Stunde, ein 2. Sattel dauert etwa 30 min länger. 

Bei einer Anpassung vor Ort, kann die Zeit stark variieren. Meist liegt es zwischen einer und drei Stunden.

Oder suchen Sie einen neuen Sattel für Ihr Pferd und haben den Überblick im Angebotsdschungel verloren?


Egal ob neu oder gebraucht, gerne berate ich Sie markenunabhängig bei der Sattelsuche.



Klicken Sie jetzt auf den Button und vereinbaren Sie Ihren Termin!